Facebook Roundup 10/2016

Facebook RoundUp 10/2016

 

Auch im September ist auf Facebook das eine oder andere eingetrudelt. Deshalb hier mein Roundup Oktober 2016.

Was gab es diesen Monat auf https://www.facebook.com/mycanusa/:

  • Sonnenfinsternis 2017
  • Halloween
  • Wildlife!
  • Fuel?
  • Communauté Atikamekw, CA
  • Wandern in Breckenridge, CO
  • Newfoundland & Labrador Facts
  • Video Tipp

Bevor Du weiter liest Like it


Sonnenfinsternis 2017

Nächstes Jahr die Sonnenfinsternis im Yellowstone bzw. Grad Teton Nationalpark erleben.

Fakten:

Dauer 2:18 Minuten
Start: 10:16 Uhr
Höhepunkt: 11:35 Uhr
Ende: 12:59 Uhr

Weitere Details zum Ereignis am 21. August findest Du bei yellowstonetenton.org.

Halloween

halloween_pumpkinDer ursprünlich von irischen Einwanderern importierte „Feiertag“ am 31. Oktober bietet neben den beleuchteten Kürbissen, die ursprünglich mal Karotten waren auch somanchen Verkleidung mit sich. Ein paar wirklich schaurige Exemplare findet Ihr auf der Seite von Kino.de

Wildlife!

Am Eingang zum Rocky Mountain Nationalpark liegt Estes Park Colorado. Die kleine aber feine Stadt versucht ein friedliches Zusammenleben zwischen Mensch und Natur zu erreichen.

Immer aus dem Fenster schauen bevor Du aus dem Womo raus gehst…

Fuel?

Abgefahrene Seite eines Truckers, der bisher ca. 1,1 Mio Meilen gefahren ist in seiner Karriere. Auf der Seite kannst Du seine Touren live erleben. In seinem Post Fuel? beschreibt er das Problem seinen Truck am Wochenende im Nirgendwo voll tanken zu können.

Communauté Atikamekw

Auf der Seite von Teilzeitreisender.de habe ich einen Bericht über das andere Kanada gelesen.  Manawan – Wo das Abenteuer beginnt. Eine Story über den Besuch in einem Indianer Reservat 5 Stunden außerhalb von Montreal.

Wandern in Breckenridge

breckenridgeAuf den Seiten von Schöne Bergtouren bin ich über einen sehr Schönen Artikel „Breckenridge – Goldrauschfeeling, Bourbon Whisky und Craft Beer…„. Wandern in Breckenridge (Colorado) in der Tenmile Range der Rocky Mountains hörte sich verführerisch an…….

 

Newfoundland & Labrador Facts

Newfoundland und Labrador FactsPip,Pip,Piep
Newfundland hat im Zeitalter der Information eine wichtige Rolle gespielt. Am sogenannten Signal Hill nahe der Hafenstadt St. John’s hat Guglielmo Marconi am 12. Dezember 1901 das erste transatlantische Funksignal empfangen. Das Signal kam aus England. Signal Hill wurde deshalb ausgewählt, weil dort der östlichste Punkt des amerikanischen Kontinents liegt.

Meine Top Indian Summer Locations in Newfoundland & Labrador

Signal Hill bei St. Johns bietet einen wunderbaren Überblick über die Gegend. Somit ist es auch prädestiniert als Aussichtspunkt um den Indian Summer zu genießen. Mein zweiter Tipp ist der Woody Point im Gros Morne Nationalpark. Nicht nur die Bunten Bäume prägen hier das Bild, auch die schroffen Felsen machen den Ausblick zu etwas besonderem.

 

 

 

Videos

San Francisco, California Travel Guide – Must-See Attractions

 

Garnet Ghost Town – Montana – United States.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.