Frohe Weihnachten 2017

merry xmas - frohe weihnachten 2017HO HO HO Draust vom Walde komm ich her, ich muss euch sagen es weihnachtet sehr. So oder so ähnlich beginnt jeder richtige Nikolaus seine Ansprache an die Kleinen. Ich sage einfach nur Frohe Weihnachten liebe Leser.

Auch bei uns weihnachtet es. Bei mir lichtet sich gerade etwas der Altagsstress habe einen Blcik auf den USA Blog geworfen.

Oh, Oh, schon ein Jahr kein Betrag mehr. Wo ist die Zeit hingegangen?

Am 02.12.2016 kam mein letzter Artikel Dünnes Eis- Meine Top 5 Fastfood Ketten in USA und Kanada . Dann war Ruhe. Heute kam eher zufällig auf meien Blog und dachte mir: Wo ist die Zeit geblieben?

Auch 2017 war ein Jahr, das mich beruflich in einer Art angestrengt hat, das der Kopf einfach nicht frei war um mir mal wieder einige schöne Zeilen zum Thema USA und Kanada einfallen zu lassen. Kennt Ihr das auch? Du bist eigentlich Tag ein und Tag aus am arbeiten, Abends schaust Du das Du den Stress aus dem Kopf bekommst. Das eine oder andere Mal wird die Arbeit dann auch nicht an der Haustür abgegeben sondern kommt mit aus Sofa.

Eine ganz neue Form von Herrausforderung hat uns dann im September ereilt. Unsere große Tochter ist in die Schule gekommen. Für mich nach 24 Jahren ohne Hausaufgaben schon eine gewaltige Umstellung. Auch meine Frau und natürlich unser Töchterlein waren in den letzten Monaten gut damit beschäftigt. Täglich Hausaufgaben machen. Abends nochmal schauen ob alle Stifte gespitzt sind und dann zum ertsen Mal als Vater zu einem Elternabend. Das waren Veränderungen, die ich persönlich absolut unterschätzt hatte.

Im neuen Jahr gibt es wieder neuen Lesestoff.

In 2018 wird es uns wieder nach USA oder Kanada ziehen. Der Zeitpunkt steht schon. Wir werden in den Pfingstferien über den großen Teich fliegen. Wo es hingeht wissen wir aber noch nicht genau. Zur Auswahl stehen Südosten, Nordwesten, Mittlerer Westen oder nochmal in die Yellowstone Gegend. Die Zeit zwischen den werden wir uns jetzt zusammensetzen udn einen genauen Plan machen.

Das wird auch wieder genug Stoff geben um hier auf dem Blog von dem einen oder anderen zu berichten.

Ihr seit ja noch alle da!

Nachdem ich hier ein wenig aufgeräumt habe, viel mein Blick auf die Zugriffstatistiken. Nach einem Jahr hätte ich nicht gedacht, das sich hier noch jemand auf der Seite blicken lässt. Aber dem ist nicht so. Die Zugriffzahlen sind zwar gesunken, aber offenbar sind einige Inhalte so gut, das sie euch immer noch helfen.

Dafür möchte ich mich recht herzlich bedanken.

Schreibe einen Kommentar